Regionalstelle Nordrhein


Information und Anmeldung:
Uwe Rudol
Zum Vordamm 1
57462 Olpe
T: 02761 838150
F: 02761 839787
info@dgzh-nordrhein.de

Aktuelle Termine

Z3 - Trance und NLP I
28.06.2024, 14:00 Uhr, bis 29.06.2024, 17:00 Uhr

Olpe
Referent(en): Rudol, Uwe,Hansen-Rudol, Theresa,

Ziele: Erlernen von maßgeschneiderten und individuellen Tranceinduktionen
Inhalte:

  • Sinnesspezifische Zielorientierung in Bezug auf Tranceinduktion
  • indirekte und konversatorische Tranceinduktionen, Prozesssprache (Milton-Modell)
  • Aktivierung und Utilisation von Ressourcen der Patienten (einfache Ankertechniken)
  • Wahrnehmungsgenauigkeit als aktives Feedbacksystem (verbale und visuelle Zugangshinweise)
  • Folgerungen für ergebnisorientierte trancefördernde Strategien in der eigenen Praxis (Transfer)
  • Instant reframing

Z4 - Anwendungen der zahnärztlichen Hypnose I
23.08.2024, 14:00 Uhr, bis 24.08.2024, 17:00 Uhr

Olpe
Referent(en): Rudol, Uwe,,

Ziele: Umgang mit Angst und Schmerz - schnelle direkte Induktionsformen zur Analgesie.
Inhalte:

  • Nutzung von patientenspezifischen Strategien
  • Umgang mit Angstpatienten
  • Hypnose zur Schmerzreduktion und Hypnoanalgesie bei akutem Schmerz
  • Umgang mit Widerstand
  • Utilisation von Trancephänomenen (Amnesie, Hypermnesie, Armlevitation, Handschuhanästhesie, posthypnotische Suggestionen)
  • Behandlung von nicht kooperativen Kindern
  • Direkte Induktionstechniken (Turboinduktion, Faszinationsmethode u.a.)

Z5 - Anwendungen der zahnärztlichen Hypnose II
06.09.2024, 14:00 Uhr, bis 07.09.2024, 17:00 Uhr

Olpe
Referent(en): Rudol, Uwe,Hansen-Rudol, Theresa,

Ziele: Erlernen einer wirksamen Interventionsstruktur zur Modifikation von zahnärztlich relevanten Störungen und Ängsten.
Inhalte:

  • Umgang mit Würgereiz und Angst
  • Ideomotorische Signale installieren und utilisieren
  • Deuten und Umdeuten von Beschwerden und störenden Verhaltensweisen
  • spontane Trancen utilisieren und vertiefen
  • Submodalitäten- und Teilearbeit
  • „Schnelle Phobietechnik“

Z5 - Anwendungen der zahnärztlichen Hypnose II
08.11.2024, 14:00 Uhr, bis 09.11.2024, 17:00 Uhr

Olpe
Referent(en): Rudol, Uwe, Hansen-Rudol, Theresa,

Ziele: Erlernen einer wirksamen Interventionsstruktur zur Modifikation von zahnärztlich relevanten Störungen und Ängsten.
Inhalte:

  • Umgang mit Würgereiz und Angst
  • Ideomotorische Signale installieren und utilisieren
  • Deuten und Umdeuten von Beschwerden und störenden Verhaltensweisen
  • spontane Trancen utilisieren und vertiefen
  • Submodalitäten- und Teilearbeit
  • „Schnelle Phobietechnik“

Z6 - Anwendungen der zahnärztlichen Hypnose III
29.11.2024, 14:00 Uhr, bis 30.11.2024, 17:00 Uhr


Referent(en): Rudol, Uwe, Hansen-Rudol, Theresa,

Ziele: Kreativer Umgang mit Problempatienten.
Inhalt:

  • Kriseninterventionen
  • Metaphern und Symbole
  • Intervention bei Myoarthropathie und chronischem Schmerz.
  • Umgang mit psychosomatischen Beschwerden im zahnärztlichen Bereich: z.B. Zungenbrennen, Prothesenunverträglichkeit, Aphten, Herpes.
  • entspannte Kieferrelationsbestimmung.
  • fortgeschrittene Selbsthypnose

Z6 - Anwendungen der zahnärztlichen Hypnose III
13.12.2024, 14:00 Uhr, bis 14.12.2024, 17:00 Uhr

Olpe
Referent(en): Rudol, Uwe, Theresa Hansen-Rudol,

Ziele: Kreativer Umgang mit Problempatienten.
Inhalt:

  • Kriseninterventionen
  • Metaphern und Symbole
  • Intervention bei Myoarthropathie und chronischem Schmerz.
  • Umgang mit psychosomatischen Beschwerden im zahnärztlichen Bereich: z.B. Zungenbrennen, Prothesenunverträglichkeit, Aphten, Herpes.
  • entspannte Kieferrelationsbestimmung.
  • fortgeschrittene Selbsthypnose